OK

Cookies auf unserer Seite.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Innovatives Verkehrskonzept

Wir haben uns für unsere Vision Waldblick 2020 viele Gedanken gemacht und sie in einem Verkehrskonzept nieder geschrieben. Das Konzept haben wir den Gemeindevertretern in Rahmen ihrer GV-Sitzung am 24.11.2016 überreicht. Dieses Konzept war für die Gemeinde Blankenfelde-Mahlow Anlass genug, einen Verkehrsplaner zu beauftragten, der die Machbarkeit unseres Konzeptes und die Vorschläge der Verwaltung überprüfen und eventuell eigene Vorschläge unterbreiten sollte.

Bis auf wenige Details sind die Verkehrsplaner unseren Überlegungen gefolgt.
  1. Die Begegnungszone wurde verkleinert. Wir können mit diesem Kompromiss leben, halten aber die Ausdehnung bis zur Marienfelder Str. in westliche Richtung für sehr wichtig, um Schleichwege zu vermeiden.
  2. Die Busroute wurde deutlich verkürzt. Aus unserer Sicht ein guter Vorschlag, um Kosten zu sparen.
  3. Obwohl im Gutachten die Notwendigkeit eines Gehweges entlang der nördlichen Marienfelder Str. erwähnt wird, fehlt dieser im finalen Entwurf. Ein Versehen? Unter Berücksichtigung des Radwanderweges ist ein Gehweg unausweichlich.

 Hier finden Sie zum Download sowohl unser Konzept als auch die Ausarbeitung der LK Argus.